Der ganz und gar wilde und verrückte Putztag

(Kommentare: 9)

Blog-Tag 9:

... Foto: Birgit
... Foto: Birgit

Zum Vorabend: Nach dem nahrhaften Abendessen stürzten sich alle in die Kostüm-Vorbereitung für das Bergfest, das Thema dieses Abends war „Kindheitshelden“. Um 20:30 ging es dann mit Freude los. Wir starteten erstmal mit dem „Dulli des Tages“. Diese besondere Ehre hatte diesmal Maja, da sie beim Chaosspiel die besten Antworten gab. Ihrer Meinung nach ist der schönste Nadelbaum die Buche.

Weiter ging es mit der Vorstellung der Kostüme. Das könnt ihr euch vorstellen wie bei GNTM, nur dass diesmal nicht Heidi Klum in der Jury saß, sondern Tom, Frieda und Boris, die nach dem aufwendigsten und auffälligsten Kostüm bewertet haben. Valentin gewann den Preis für das auffälligste Kostüm, denn er ging als Gzuz, der Rapper von der 187 Straßenbande. Der Preis für das aufwendigste Kostüm ging an Tim, der sich als Obelix verkleidet hat. Der Abend verlief weiterhin mit viel Freude :-) und schön einstudierten Tänzen.

24.07.2022: Der Tag startete wie immer um 8:00 Uhr, nur dass wir diesmal mit Geboller an der Tür geweckt wurden, DANKE nochmal an die Teamer! Nach dem Frühstück gab es einen Gottesdienst zum Thema „die Wunder-Geschichte von Jona“. Zum Abschluss des Gottesdienstes gab es eine Tüte mit einem Bibelvers und einem bemalten Stein.

Nach dem Gottesdienst gab es für unsere Zimmer eine große Überraschung. Sie durften geputzt werden, denn es gab einen Zimmer-Contest, bei dem wir unsere Zimmer auf Hochglanz reinigen und zu selbst ausgedachten Themen dekorieren sollten.

12:30: Das Mittagessen ruft. 15:15 gab es eine kleine Stärkung zwischen dem ganzen Geputzten. Anke hat ihre berühmten Zimtschnecken gebacken.

Nun wurde es Zeit: Alle warteten drauf, dass sie ihre Zimmer präsentieren durften.

Nach und nach wurden die Zimmerteilnehmer hochgerufen, um von Birgit, Ole und Laura bewertet zu werden. Währenddessen haben unten zwei Teams gegeneinander „Rotes Sieb“ gespielt; wer das nicht kennt, hat Pech.

Nachdem alle Zimmer bewertet wurden, konnte man auch schon zum Abendbrot huschen.

 

Fortsetzung folgt…

 

Bleibt fresh

Hanna, Olivia und Maja

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Ole Riemenschneider |

Moin Leute, ich hoffe ihr habt meine Abreise gut verkraften können. Ich bin nach 8 Stunden Fahrt und 3 mal Aquaplaning sicher in Hannover angekommen und denke jetzt glücklich an die letzte Woche zurück.

Ich wünsche euch noch viele schöne Tage in Dänemark und freue mich auf die nächsten Tagesberichte.

Lasst es euch gutgehen!
Euer Ole

Kommentar von Indra |

Hej mine kære,

auch ich lese fleißig eure Blog Einträge und freue mich darüber, dass ihr alle eine schöne Zeit mit vielen Erlebnissen genießen könnt ( zumindest wirkt es so )

Ich bin ein bisschen erleichtert, dass ich nicht so viel von den Chaoten der Gruppe zu hören bekomme. Andersherum beunruhigt es mich aber auch ein wenig, weil ich die Vermutung habe, dass sie einfach die jeweiligen Blog Autoren und Autorinnen bestechen.
Jungs, lasst das.
Gesetz dem Fall, dass ihr tatsächlich aushaltbar und kooperativ sein solltet, bin ich sehr stolz auf euch ;)

Es ist um ehrlich zu sein etwas komisch hier auf der anderen Seite des Blog Eintrages zu sitzen und ein Kommentar in Straßenschuhen und Jeans anstatt einen Eintrag in Adiletten und Jogginghose zu verfassen.

Um so mehr freue ich mich aber zu sehen, dass ihr ein erfolgreichen Contest hattet. Ich bin übrigens großer Fan von der Toilette. Gibt es einen Namen?
Die dänische Luft schein kreativ zu machen :)

Ich wünsche euch weitere Tage voller Freude, Sonnenschein und Harmonie.

PS.: ich bin etwas neidisch auf die Zimtschnecken die ihr heute genießen durftet. Ihr habt es euch aber ganz klar verdient!

Liebste Grüße

Indra <3

Kommentar von Dagmar von Elm |

Hallo zusammen,
ich verfolge den Blog jetzt schon seit Tag 1 und bin richtig neidisch,dass ihr so tolle Dinge macht .Ich wünsche euch noch viel Spaß und genießt die letzten Tage.
LG

Kommentar von Katrin und Ilmo |

Schön zu sehen, dass Ihr offenbar viel Spaß habt. Jeden Tag mindestens eine tolle Aktion, Kreativität wird gefordert. Die Musikinstrumente sind nicht vergeblich mitgenommen.
Ein herzliches Dankeschön an alle Betreuer/innen und die Küchencrew.
Geniesst die restlichen Tage!
Schöne Grüsse auch von der Cocker Dame.

Kommentar von Sonja&Jörg |

Hallo!
Da habt ihr euch echt tolle deko überlegt - super! Euch weiterhin noch eine gute Zeit und bis bald!

Kommentar von Darius Lange |

Moin zusammen,

leider kann ich dieses Jahr nicht direkt am Start sein als Teamer, freue mich aber den Blog zu verwalten und hochladen zu dürfen (Dieses Wochenende vielleicht ein bisschen schleppender, aber es hat ja geklappt
(...da hatte Suki wohl recht...) Wenn also jemand ein wenig Eigenwerbung für sein Insta oder heftige News geuploadet haben möchte, wisst ihr wo ihr euch zu melden habt (gegen eine kleine Bezahlung ist da bestimmt etwas zu machen ;D) Naja, so gut wie der Blog von euch auf jeden Fall geschrieben ist, bin ich ja quasi dabei und darf ihn sogar als allererstes lesen

.. Eine Ehre...

Ich wünsche euch auf jeden Fall noch eine tolle Woche mit klasse vorbereiteten Aktionen und Erlebnissen. Liebe Grüße geht auch raus an das Team. Ohne euch wäre so was einfach nicht möglich.
Genießt eure gemeinsame Zeit.

Liebe Grüße

Darius

1. PS: @Tim, wenn du das nächste mal einen Kommentar schreibst, achte nochmal auf deine Rechtschreibung. Also ...Immer der Nase nach... und macht nicht zu doll.

2. PS: @Lisa, ich hoffe du trinkst die nächsten Tage nicht mehr so viel Kaffee wie gestern.
Du weißt doch.. das geht nicht gut aus... zumindest für die anderen.

3. PS: @Ole, wünsche dir natürlich eine gute Heimfahrt und auf dass du in deiner neuen Wohnung nicht genau so viele Stühle kaputt machst.

4. PS: @Laura, pass mir auf die oben genannten ein bisschen auf... danke

Kommentar von Andrea und Micha |

Hallo an das Putzgeschwader,in der Gemeinschaft wird sogar das putzen zu einem kreativen Spiel. Was für Wunder erwarten uns wohl noch in den kommenden Tagen. 5 Sterne Köchinnen und 5 Sterne Teamer ihr holt das beste aus den Kids heraus .
Bewundernde Grüße Andrea und Micha

Kommentar von Oliver |

Da habe ich wohl Pech gehabt... Habt weiter Spaß und haltet die Zimmer sauber - falls es nicht schon zu spät ist...

Ich bin fasziniert, wie gut und detailliert alles vorgeplant wurde...sehr gut!

Kommentar von Yvonne |

Moin von der Ostsee an die Nordsee.
So schöne Zimmer zeigen die Liebe zum Detail. Z.B. scheint wer beim nächtlichen Gang das Licht nicht zu mögen.hi
Es ist schon Bergfest und alle Kids sehen noch fit aus, frei nach dem Motto „ ohne C in D“ !!
Liebste Grüße an die Küchenfeen.
Genießt die restlichen Tage und alles was noch kommt. Calli einen Knuddeldrücker von allen hier