Von Talenteabend bis Chaosspiel

(Kommentare: 2)

Schwedens Wetter zeigt sich von der besten Seite

Werbesketche waren höchst willkommene Einlagen beim Talenteabend. Foto: W. Hornig
Werbesketche waren höchst willkommene Einlagen beim Talenteabend. Foto: W. Hornig

Der Abend vom 12. Juli endete mit einem lustigen Talentwettbewerb. Das Programm ging von Werbung bis zur schwedischen Übersetzung. Danach hissten wir noch unsere selbst gemalte Flagge, welche meiner Meinung nach sehr schön aussieht.

Der nächste Tag, der 13. Juli, begann wie immer für manche Leute um 7:00 Uhr mit erfrischendem Frühschwimmen - für den Rest ging es erst um 8:00 los, denn um 8:30 Uhr gab es Frühstück, das wie immer sehr lecker zubereitet war.

Um 10:00 Uhr trafen wir uns wieder in der Kapelle und spielten anschließend ein Spiel, bei dem wir Fragen bzw. Aufgaben über Gott bearbeiteten. Anschließend sonnten wir uns bis zum Mittag  - also 12:30 Uhr - in der herrlich warmen Sonne.

Um 15:00 Uhr spielten wir das Chaosspiel, welches viel Spaß machte. Das ging so: wir erstellten Vierergruppen und suchten einen Teamer auf. Jetzt zum Spiel: wir gingen zu unserem Teamer, würfelten eine Zahl und bekamen dann eine Frage oder Aufgabe, die wir schriftlich oder körperlich erledigen sollten, z.B. „Wieviele Tasten hat eine Computertastatur?“ oder „Schickt einen aus der Gruppe, der einen Teamer zum Lachen bringt.“ Darauf bekamen wir dann Punkte.

Heute Abend machen wir noch einen Kinoabend. Wir haben abgestimmt, dass wir  „Ziemlich beste Freunde“, „Snow white and the Huntsman“ und „Avengers“ gucken. Der Abend wird bestimmt sehr lustig.

Der Tag heute war jedefalls schön mit viel Aktion und viel Spaß.

Bis bald

tl_files/data/kirchenkreis_burgdorf/freizeiten/freizeiten_2013/schweden_130708-22/blog_130713/lukas_eigner_200px.jpg

Lukas Eigner, Tagebucheintrag vom 13.07.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Erika |

Das Tagebuch ist toll!!!
Wünsche euch allen eine wunderbare zweite Woche in Schweden und sagt mal.......hatte Anke nicht Geburtstag...?

Kommentar von Detlef & Gabi Eigner |

Vielen Dank für die schönen Tagebucheintragungen. So können wir an eurer Schwedenfreizeit ein bisschen mit daran teilnehmen. Viel Spaß weiterhin und eine schöne Restwoche mit gutem Wetter.
Gabi u. Detlef Eigner