Halbzeit =(

(Kommentare: 1)

Aufräumen und umdekorieren ...

Rangelspiel in der „tuchfühligen Tastphase“. Foto: Jana Schröder
Rangelspiel in der „tuchfühligen Tastphase“. Foto: Jana Schröder

Den gestrigen Abend ließen wir mit ein paar teilweise sehr amüsanten Gruppenspielen ausklingen, die Namenskenntnisse und Teamgeist erforderten. Anhand der Abendnachrichten wurde uns allerdings allzu bald klar, dass dieser Tag recht unspektakulär von statten ging. Deshalb wollen wir nun lieber vom heutigen Tag, dem 15.07. 2013 berichten:

Morgens um 7:15 Uhr ging es wiedermal für ein paar Verrückte ins kalte Nass zum Frühschwimmen. Kurz darauf wurden aber auch alle anderen vom wohlklingenden „Klobürstenrufen“ der Tagesteamer geweckt. Schönes, sonniges Wetter mit ganzen 9°C wurden versprochen. Die Sonne ließ sich allerdings erst einige Zeit nach dem, wie immer leckeren, Frühstück blicken. Als nächstes trafen wir uns vor der Kapelle zur „tuchfühligen Tastphase“, um unsere Agressionen bei einem, von den Teamern angeleierten Rangelspiel.

Leider wurden uns keine 2 Minuten später mitgeteilt, dass heute aufräumen und umdekorieren der Zimmer angesagt war. Mit dem Motto „Worüber reden wir am meisten auf unseren Zimmern?“ im Kopf machten wir uns „voller Elan“ ans Werk. Um 12:30 Uhr wurden wir dann endlich von Mittagessen und Schokopudding erlöst und wir starteten in eine erholsame Mittagspause, in der es auch die Möglichkeit zum Schwimmen, Angeln und Fußballspielen gab.

Ab 15:30 Uhr gingen die Teamer Saskia und Kristin dann auch durch die Zimmer und bewerteten von „ Fußballfan“, über „Dougløs“ bis zum „Summerfeeling Pur“ alles auf Sauberkeit und Kreativität. Nachdem sich alle die Räume angesehen hatten, verwöhnte unsere Küchenfee Anke uns noch mit super leckeren Zimtschnecken, die schnell verputzt wurden. Jetzt ist noch Zeit für den See oder zum Fußballspielen, bis es in einer halben Stunde zum Abendessen geht. Nun freuen wir uns alle auf die angekündigte „Bergfest-Party“ und mal schauen was der Abend noch so bringen wird. ^^  

tl_files/data/kirchenkreis_burgdorf/freizeiten/freizeiten_2013/schweden_130708-22/blog_130715/sarah_anna_200px.jpg

Sarah-Isabel Wanke (links) und Anna Völkert, Tagebucheintrag vom 15.07.

 

Tagesplan von Montag, 15.7.

7h20
Frühschwimmen

8h30
Frühstück

9h45
Rangeln

9h50
Singen

10h00
Schöner Wohnen mit Sastin Wittler
Motto: Das Lieblings-Gesprächs-Thema des Zimmers

12h30
Mittagessen (Frikos, Kartoffelpüree, Gemüse, Schokopudding)

13h15
Kiosk und Mittagspause

15h15
Zimmerbegehung

16h30
Zimmerpremierung

16h45
Ankündigung "Schlag das Team"

16h50
Vorbereitung Bergfest-Party

18h00
Abendessen

19h30
Ritual:
Nachrichten des Tages
Held des Tages
Fotos des Tages
Blog

20h30
Bergfest im Zelt und Garten

23h00
Gute-Nacht-Post

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Silva |

Hey Ihr Lieben!
Ich find's richtig klasse, dass man auch von so weit weg ein bisschen Teil am Freizeitgeschehen haben kann!
Wünsche Euch noch viel Spaß in der zweiten Halbzeit und würde mich sehr freuen, mal was über eine Heldentat des Tages zu lesen...
Liebste Grüße aus Ghana!