Spendenkonto

Kirchengemeinde
Ilten-Bilm-Höver

Volksbank Lehrte

IBAN: DE86 2519 3331 7001 7948 14
BIC: GENODEF1PAT

Spendenanlässe

Die Kirchengemeinde freut sich über Spenden für Aufgaben, die gezielt in der Gemeinde wirken. Ein paar Beispiele:

Gemeindebrief
vierteljährliche Information über das Gemeindeleben, Veranstaltungen und die nächsten Termine

Jugendarbeit
Zuschüsse z.B. für Konfirmandenwochenenden, Jugendmitarbeiterkreis JuMAK, evangelische Jugendfreizeiten

örtliche diakonische Aufgaben
gemäß dem Christus-Wort: „Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.“ (Matthäus-Evangelium, 25. Kapitel, Vers 40)

Sonntagskollekten

In jedem Sonntagsgottesdienst ruft die ev.-luth. Landeskirche Hannovers und unsere Kirchengemeinde zur Kollekte für wichtige Projekte auf. Im Dezember sind dies:

2. Dezember 2018 (1. Advent):
Hilfsaktion Brot für die Welt

9. Dezember 2018 (2. Advent):
Weltmission (Missionswerke in der Landeskirche)

15. Dezember 2018
(Sonnabend vor dem 3. Advent):
Spendenaktion zugunsten der Orgel-Restaurierung

23. Dezember 2018 (4. Advent):
Hilfsaktion Brot für die Welt

24. Dezember 2018
(Heiligabend):
Hilfsaktion Brot für die Welt

25. Dezember 2018 (1. Weihnachtstag):
Hilfsaktion Brot für die Welt

26. Dezember 2018 (2. Weihnachtstag):
Diakonie leben – Besondere regionale Projekte unterstützen sowie Diakonie in Schwesternschaften

31. Dezember 2018 (Altjahrsabend):
Hilfsaktion Brot für die Welt

Spenden helfen - und kommen immer gut an

Spendendose der Iltener Barockkirche
Spenden der Kirchenbesucher helfen, die vielfältigen Aufgaben der Gemeinde zu bewältigen.

Kirchensteuern sind schon lange nicht mehr auskömmlich für die vielfältigen Aufgaben, die die Kirchengemeinde im christlichen Auftrag an der Allgemeinheit und als Dienst gegenüber der eigenen Gemeinde leistet.

Viele Anschaffungen – von neuen Gesangbüchern über Tische und Stühle in den Gemeindehäusern bis zur Mikrofonanlage für den Gottesdienst – werden zwar von der Landeskirche bezuschusst. Die Kirchengemeinde trägt aber den Großteil der Kosten selbst. Der Kirchenvorstand ruft daher einmal im Jahr die Gemeindeglieder mit einem Spendenbrief zur finanziellen Unterstützung spezieller Aufgaben auf.

So konnten sich alle Gemeindemitglieder über schöne Erfolge freuen. Einige Beispiele:

- Renovierung des Barockaltars in der Iltener Kirche
- Renovierung und Instandhaltung der Kapelle in Höver
- Renovierungen, Instandhaltung und Umbauten am Gemeindehaus Höver
- Renovierung, Instandhaltung der Kapelle in Bilm im Zuge der Dorfplatzerneuerung
- Energiesparmaßnahmen am Gemeindehaus in Ilten
- Gemeindehausumbau und Einrichtung der Kinderkrippe am Pfarrgarten in Ilten
- Restaurierung des Deckengemäldes und neuer Innenanstrich der Iltener Kirche

Als nächste Aufgaben, für die – mit zusätzlicher Unterstützung durch den Förderverein – unsere Kirchengemeinde Spenden einwirbt, sind unter anderem

- Instandhaltungsmaßnahmen an der Empore in der Iltener Kirche
- Restaurierung der historischen Barockorgel der Iltener Kirche