Waffeln, Bratwurst und Squaredance

Herbstfest rund um die Iltener Kirche mit Leckereien und Spaß für alle

Besucheransturm im vergangenen Jahr: Für die vielen Besucher mussten flugs zusätzliche Sitzgelegenheiten herbeigeschafft werden. Foto: M.Wietzke

Es ist wieder soweit: Am Sonnabend, 1. September 2018, beginnt um 14.30 Uhr das alljährliche Herbstfest rund um die Iltener Kirche. Zum Auftakt wird  ein Familiengottesdienst gefeiert, in dem die neuen Konfirmanden vorgestellt und Dörte Capewell, Sievert Herms und Stefan Germis in den Kirchenvorstand eingeführt werden.

Nach dem Gottesdienst, ca. um 15.30 Uhr, laden der Förderverein der Kirche zu Ilten und der Kapellen Höver und Bilm e.V. und Kirchengemeinde zum geselligen Beisammensein ein. Mit Waffeln, Kaffee, Bratwurst und anderen saisonalen Köstlichkeiten wie Federweißer und Zwiebelkuchen wird kulinarisch für jeden etwas geboten.

Neben einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm, in dem auch eine Squaredance-Gruppe auftritt, wird es auch Aktionen für Kinder u.a. durch den Jugendmitarbeiterkreis und die Mitglieder des Kindergottesdienstes geben. Ab 19.00 Uhr lassen Gäste und Gastgeber den Abend bei Kerzenschein gesellig ausklingen. Der Reinerlös des Tages ist bestimmt für die Restaurierung unserer historisch wertvollen Christian Vater-Orgel.

Kommen Sie vorbei und geniessen Sie die stilvolle Atmosphäre in und um unserer schönen Barockkirche! Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Zurück