Bigband Sound in der Barockkirche

Melodien der Swing-Ära mit vorweihnachtlichem Einschlag

Die Bigband Ahlten besteht seit 2017 und zählt aktuell rund 25 Aktive. Sie spielte erst vor wenigen Tagen ein Benefizkonzert in der St. Bernward Kirche in Lehrte. Foto: BBA

Am Abend vor dem Ersten Advent, am Samstag, 30. November 2019, wird Iltens ehrwürdige Barockkirche „beswingt“. Die Bigband Ahlten, ein junges Swingorchester, das in Ilten übt und dort beim Schützenverein organisiert ist, serviert einen Cocktail bekannter Melodien der 20er, 30er und 40er Jahre des vorherigen Jahrhunderts. Stücke und Songs, die auch schon von Ella Fitzgerald, Liza Minelli, George Gershwin, Louis Armstrong, Glenn Miller oder Frank Sinatra mitreißend aufgeführt wurden. Angereichert wird dieses Programm „jahreszeitbedingt“ durch Weihnachtslieder im Bigband-Sound. Als "Special Guests" hat sich die Bigband das Trio Mimi Rimini eingeladen. Gemeinsam bestreiten dann rund 30 Musikerinnen und Musiker ein Programm, das „garantiert gute Laune bereiten wird“, wie die Bigband verspricht.

Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Jedoch wird um Spenden für die Restaurierung der Christian-Vater-Orgel gebeten.

Zurück